Kaufmann/frau im EinzelhandelKaufmann/frau im Einzelhandel

Kaufmann/frau im Einzelhandel, mit Onlinehandel

Kaufleute im Einzelhandel arbeiten überall dort, wo es etwas zu kaufen gibt: in den Bereichen Verkauf, Lager oder Einkauf. Ihre Beratung hilft Kunden, passende Waren zu finden und sich für ihren Erwerb zu entscheiden. Sie organisieren den Einkauf, berechnen die Preise, prüfen die Qualität der gelieferten Ware und helfen dabei, sie ansprechend zu präsentieren.

Berufliche Perspektiven

Kaufleute im Einzelhandel können sich in verschiedenen Branchen auf bestimmte Warengruppen oder Tätigkeitsgebiete spezialisieren - in kleinen Stores und großen Warenhäusern. Ein Einstieg in den Onlinehandel ist ebenfalls möglich.

Was sollte man für diesen Beruf mitbringen?

Wichtig ist, dass man gerne mit Menschen zu tun hat und bereit ist, auf ihre Bedürfnisse einzugehen. Dazu sollte man kaufmännisch denken können und sorgfältig sein.

Was lernen Sie im RKI BBW?

Unter realen Bedingungen lernen Sie, Kunden zu beraten und Waren zu verkaufen. Durch den Gewinn an Marktkenntnis lernen Sie, Sortiment und Verkaufsräume attraktiv zu gestalten. Neben betriebswirtschaftlichen Aufgaben im Personal- und Rechnungswesen lernen Sie auch, Warenflüsse zu kontrollieren und neu georderte Ware sachgemäß zu lagern. Die Ausbildung dauert 3 Jahre.