Header_Stellenbörse.jpg
StellenbörseStellenbörse

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Stellenangebote
  3. Stellenbörse

Arbeiten im Rotkreuz-Institut

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere Geschäftsbereiche Berufliche Rehabilitation und Jugendhilfe. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich per Mail oder über das Online-Formular.

Vielen Dank.

Fahrer/in mit Personenbeförderungsschein in Teilzeit oder auf geringfügiger Basis (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Nr. 25/2022

Das Rotkreuz-Institut Berufsbildungswerk im DRK Berlin gGmbH (RKI BBW) mit den drei Leistungsbereichen, dem Berufsbildungswerk mit der Berufsschule (BBW), der Jugendhilfeabteilung Munita und dem Beruflichen Trainingszentrum (BTZ) im RKI BBW ermöglicht jährlich mehr als 300 Menschen die Erweiterung ihrer beruflichen und gesellschaftlichen Teilhabe. Das BBW führt Maßnahmen zur beruflichen Vorbereitung durch und bietet Ausbildungen in 28 Berufen an. Das Institut unterstützt junge Menschen nach der erfolgreichen Beendigung der Maßnahme bei der für sie passenden Platzierung im Arbeitsmarkt. Das integrierte Konzept verzahnt die praktischen Ausbildungsangebote in den Werkstätten und Büros mit der Berufsschule, den unterstützenden Diensten (Psychologen, Sozialarbeiter, Case-Manager, Ärzten) und dem Lernort Wohnen mit den vielfältigen Freizeitmöglichkeiten.

Das RKI BBW versteht sich als ein agiles, dynamisches Sozialunternehmen, das sich in den Bereichen Bildung, berufliche Rehabilitation, Hilfen zur Erziehung und der Entwicklung von Inklusionsangeboten stetig weiterentwickelt. An den Standorten in Berlin-Kladow, Berlin-Prenzlauer Berg und Berlin Friedrichshain-Kreuzberg arbeiten gegenwärtig über 160 Mitarbeitende.

Wir suchen ab sofort eine/n

Fahrer/in mit Personenbeförderungsschein in Teilzeit bis zu ca. 20 Stunden auf Mini- oder Midijob-Basis (m,w,d)

Ihre Aufgaben:

  • tägliche Beförderung von 15 bis 20 Personen
  • Anfahren unserer Standorte in Kladow rund um den Informationstag
  • Materialtransporte
  • Warten und Pflegen des Dienst-Kfz, Sicherstellung der Verkehrs- und Betriebssicherheit (keine Reparaturen)

Unsere Erwartungen:

  • Führerschein Klasse B
  • Personenbeförderungsschein (P-Schein),
  • langjährige unfallfreie Fahrerfahrung,
  • angenehme, freundliche, hilfsbereite Umgangsweise mit den zu befördernden Menschen,
  • hohes Maß an zeitlicher Flexibilität und Belastbarkeit.
  • Zuverlässigkeit und Verschwiegenheit
  • Zusammenarbeit und teamorientiertes Handeln

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Geschäftsführer Herrn Kather, Tel. 030 365 02 122.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung nur per E-Mail an: bewerbungbbw-rki-berlin.de (Anhänge nur im PDF-Format, max. 3 MB).

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.rkibbw.de.

Kontakt

Arbeitgeber: Rotkreuz-Institut Berufsbildungswerk im DRK Berlin gGmbH
Ort: Berlin Kladow
Ansprechpartner: Andreas Kather Geschäftsleitung Tel. 030 - 365 02 122
E-Mail: bewerbung@bbw-rki-berlin.de
Veröffentlicht am: 08.08.2022

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben