Header_Stellenbörse.jpg
StellenbörseStellenbörse

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Stellenangebote
  3. Stellenbörse

Arbeiten im Rotkreuz-Institut

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere Geschäftsbereiche Berufliche Rehabilitation und Jugendhilfe. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich per Mail oder über das Online-Formular.

Vielen Dank.

IT – Administrator*in (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Nr. 03/2021

Das Rotkreuz-Institut Berufsbildungswerk (RKI BBW) hat seinen Hauptstandort im südwestlichsten Teil Berlins im Stadtteil Kladow, der mit den Seen und Waldgebieten zu den landschaftlich attraktivsten Regionen der Hauptstadt gehört. Darüber hinaus bestehen zwei weitere Standorte in zentraler Lage in Berlin Prenzlauer Berg und Berlin Friedrichshain-Kreuzberg. 

Mit dem Berufsbildungswerk (BBW), einer integrierten privaten Berufsschule, dem Beruflichen Trainingszentrums (BTZ) sowie der Jugendhilfeabteilung Munita bietet das RKI BBW ein in der Region einzigartiges Leistungsangebot, mit dem Ziel die beruflichen und gesellschaftlichen Teilhabemöglichkeiten von Menschen mit einer zeitweisen oder dauerhaften Beeinträchtigung zu erweitern

Etwa 160 Mitarbeitende begleiten und unterstützen jährlich direkt oder indirekt rund 300 Menschen auf ihrem Weg zu mehr beruflicher und gesellschaftlicher Teilhabe.

Zur Verstärkung unserer IT-Administration am Standort Kladow suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

IT – Administrator*in (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit 

Ihre Aufgaben:

  • Administration und Betreuung der IT-Infrastruktur inkl. Softwarelösungen und Peripherie
  • Überwachung von Server- und Netzwerkinfrastrukturen / Verwaltung von Microsoft-Systemumgebungen
  • Pflege, Installation und Administration von virtuellen Servern
  • Sicherstellung der IT-Security
  • Durchführung und Überwachung der Datensicherung
  • Einrichtung von Hard- und Software
  • Anwenderberatung und Unterstützung / Analyse und Behebung von Störungen
  • Erstellung und Pflege von Netzwerk- / Systemdokumentationen
  • Wartung und Einrichtung von Voip Anlagen (Swyx)

Sie verfügen über:

  • erfolgreich abgeschlossene IT- Berufsausbildung (Fachinformatiker/in Systemintegration) oder entsprechendes Studium oder vergleichbare Qualifikation mit den entsprechenden fachlichen Zertifikaten (CCNA/CCNP und/oder Cisco) 
  • mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen IT-Support und IT-Administration 

Wir bieten Ihnen:

  • flexible Arbeitszeiten
  • teamorientiertes Arbeiten
  • eine langfristige Perspektive mit einer der Aufgabe angemessenen Vergütung (TV RKI BBW) 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Sven Foerster, Leitung IT Administration, Tel. 030 / 36502 -210 

        

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung nur per E-Mail an: bewerbung@bbw-rki-berlin.de (Anhänge nur im PDF-Format, max. 3 MB) 

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.rkibbw.de

Kontakt

Arbeitgeber: Rotkreuz-Institut Berufsbildungswerk im DRK Berlin gGmbH
Ort:
Ansprechpartner: Sven Foerster Leitung IT Administration Tel. 030 / 36502 -210
E-Mail: bewerbung@bbw-rki-berlin.de
Veröffentlicht am: 04.03.2021

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben