Header_Berlin-Beta-Work_2018.jpg
Header_Lackierei_Grobba_und_Auzubildender_2017.jpg
Header_Fahrradwerkstatt_Kundengespraech_2017.jpg

Das Rotkreuz-Institut

Herzlich Willkommen beim Rotkreuz-Institut

Im Berufsbildungswerk des Rotkreuz-Instituts können sich junge Menschen, die psychisch beeinträchtigt sind, eine berufliche Perspektive aufbauen. Sie haben Zeit, sich zu orientieren, sich vorzubereiten und eine Ausbildung zu absolvieren. Von Anfang an lernen sie dabei auch Unternehmen, Kunden und den Arbeitsmarkt kennen.

Im Beruflichen Trainingszentrum finden Erwachsene, die bereits berufstätig waren, aus psychischen Gründen aber längere Zeit nicht arbeiten konnten, wieder Anschluss an ihre Leistungsfähigkeit und den Berufsalltag.

In der Jugendhilfe & Jugendberufshilfe fördern wir Jugendliche, die einen besonderen pädagogischen Unterstützungsbedarf haben, in ihrer persönlichen, schulischen und beruflichen Entwicklung. Damit sie ihre Zukunft gestalten und selbstbestimmt am gesellschaftlichen Leben teilhaben können.

  • Ausbildung

    In unseren Ausbildungsbetrieben, durch Praktika und verzahnte Ausbildung erwerben Sie Fachkompetenzen, die Ihnen helfen, Selbstvertrauen und Souveränität dazuzugewinnen. So werden Sie fit für Ihren Beruf.
    Weiterlesen

  • Berufliches Training

    Ist nach einer psychischen Erkrankung der Wiedereinstieg in den Beruf auf direktem Wege nicht möglich, kann ein berufliches Training helfen.
    Weiterlesen

  • Jugendhilfe

    Munita steht für sozialen Halt und für die Möglichkeit, einen eigenen Weg zu finden. Bei uns können sich junge Menschen zu selbstverantwortlich denkenden und handelnden Mitgliedern der Gesellschaft entwickeln.
    Weiterlesen

  • Kennenlernen

    Sie wünschen sich eine berufliche Perspektive? Sie benötigen dafür eine besondere Unterstützung, weil Sie längere Zeit psychisch krank waren? Wir können Ihnen weiterhelfen!
    Weiterlesen

Aktuelles

Südkorea und berufliche Rehabilitation

Der südkoreanische TV-Sender Korean Broadcasting System (KBS) zeigt eine Doku über Inklusion. Das… Weiterlesen

Besuch von Staatssekretär Dr. Rolf Schmachtenberg

Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Herr Dr. Rolf Schmachtenberg, besuchte… Weiterlesen

Staatssekretärin in der Berliner Senatsverwaltung Micha Klapp zu Gast im Rotkreuz-Institut, Berlin Beta Work INklusiv

Am vergangenen Freitag, dem 15. Dezember besuchten Frau Micha Klapp, Staatssekretärin in der… Weiterlesen

Spandauer Sozialstadtrat kommt ins Rotkreuz-Institut

Am 15. November besuchte Bezirksstadtrat Gregor Kempert den RKI-Campus und das Stadtteilzentrum in… Weiterlesen

BERLIN BETA WORK für Interessenten anschaulich erklärt

Ab sofort präsentiert ein knapp achtminütiger Film den jüngsten RKI-Standort im Prenzlauer Berg. Weiterlesen

Aktuelle Termine folgen in Kürze